ABNEHMEN NACH DER SCHWANGERSCHAFT

By Stephanie Kaiser | Lifestyle

Schnell abnehmen nach der Schwangerschaft

Richtig abnehmen nach einer Schwangerschaft

Meine Schwangerschaft  ist nunmehr 4 Jahre her. Seitdem versuche ich regelmäßig Sport zu machen. Ich laufe gerne und ich trainiere gerne im Fitnessstudio. Dazu brauche ich mindestens 3 Stunden pro Woche Zeit.
Ich arbeite immer bis ca. 15 Uhr und danach hole ich mein Kind aus dem Kindergarten ab . Mein Mann ist erst abends zu Hause.

Wann kann ich nach der Schwangerschaft wieder Fitness machen?Vor der Arbeit fehlt mir die Ruhe dazu und das würde dann zu Stress ausarten. Abends bin ich zu müde und dann hätte ich nicht mehr ausreichend Kraft um ein gutes Training zu absolvieren.
Da bleibt dann nur das Wochenende und dieses ist meistens auch schon mit Freunden und Familie verplant. Es ist sehr schwierig nach der Geburt unseres Kindes regelmäßig Sport zu treiben. Vielleicht hat der eine oder andere einen aufmerksamen Arbeitgeber,
der denn Sport während der Arbeitszeit unterstützt. Das wäre das einfachste und das sollten auch viel mehr Chefs tolerieren, da sie so länger etwas von ihren Arbeitnehmern hätten. Viele hätten weniger Volkskrankheiten und Burn-Outs.

 

Sport oder Ernährung?

Ich kam zu dem Entschluss ich schenke dem Sport nach der Schwangerschaft einfach weniger Aufmerksamkeit und dafür mehr meiner Ernährung. Die Forschung belegt durch diverse Studien, dass  die Ernährung  beim Abnehmen 80% wichtiger ist, als das Training.
Das bedeutet jeder Mensch, egal in welchen Alter,welcher Größe oder nach einer Geburt eines Kindes sollte darauf achten, was er tagtäglich isst.

Ich fing an über meinen Einkauf nachzudenken. Durch die Geburt unseres ersten Kindes stand automatisch schon viel mehr Gemüse und Obst auf den Einkaufszettel, aber zusätzlich entwickelte ich eine richtige Strategie.
Es war für mich klar, dass der Alkohol und Süßigkeiten nicht mehr drauf stehen dürfen. Zusätzlich achten wir auf das Preis-Leistung-Verhältnis. Es muss nicht jeden Tag Fleisch gegessen werden,
dafür dann aber 2x pro Woche richtig leckeres Biofleisch vom Metzger. Zusätzlich regionales Obst und Gemüse. Seitdem wir uns sehr auf unsere Ernährung konzentrieren sind wir alle viel besser gelaunt und fühlen uns wohl.
Einmal pro Woche mache ich ganz in Ruhe ohne Stress meinen Sport und kann ihn auch genießen.

Ich habe kein schlechtes Gewissen mehr und trotzdem genügend Zeit für meine Familie.

Durch meine langjährige Erfahrung als Fitness- und Ernährungsberater, weiß ich wieviele Menschen -besonders Mütter nach der Geburt eines Kindes- damit zu kämpfen haben ihr Schwangerschaftspfunde wieder loszuwerden.
Oft sitzen sie deprimiert vor mir und erzählen von den unzähligen Diäten, doch keine hat was gebracht. Da es dann meistens an der Zeit scheiterte.

Mir ist wichtig allen Frauen und natürlich auch Männern zu sagen, du bist was du isst.

 

Die Ernährung sollte nach der Schwangerschaft an erster Stelle stehen

Fangt bitte erstmal bei euren Ess- und Trinkgewohnheiten an, bevor ihr schon an das Training denkt. Erst wenn der Körper seine gesunde und ausgeglichene Grundposition gefunden hat, in Form von artgerechten Lebensmittel,
deren Verarbeitung und richtiger Aufnahme des Menschen, sollte man an sein Training denken.

Dazu zählt täglich einmal am Tag ein Gericht frisch selber Kochen, mindestens 2,5 Liter Wasser trinken und sein Essen immer gut durchkauen. Hilfreich ist auch weniger zwischendurch zu essen und seine Mahlzeiten zu genießen. Schätze und bewundere die Lebensmittel, die du auf deinen Teller hast und sehe sie nicht als Selbstverständlich an. Als kleiner Tipp: Die Sättigung tritt erst nach 20 Minuten ein.

Jeder Mensch holt sich die Kraft und Energie durch seine Nahrungsaufnahme. Danach ist der Körper erst in der Lage unnötige Fette zu verbrennen und Muskeln aufzubauen. Das Gewicht wird sich sofort regulieren und wenn nötig nach unten gehen. Die Müdigkeit verschwindet und du hast mehr Lust auf ein gutes Training.

Also auf was wartest du? Fang an! Für dich, für deine Familie, für dein Kind!

Teile diesen Beitrag!

About the Author

Ich bin Stephanie Kaiser und Gesundheitspädagogin und Autorin bei Schnell Abnehmen Deutschland. Seit mehr als 11 Jahren bin ich in der Gesundheitsbranche tätig und kenne die Sorgen, Ängste und Ziele der Menschen. Aktuell beschäftige ich mich mit gesunden, alltagstauglichen und schnellen Rezepten für Männer, Frauen, Eltern und Kindern. Ich möchte allen an meinen gesunden Leben dran teilnehmen lassen und veröffentliche regelmäßig neue Rezeptideen.